Familienstellen

Familienstellen mit systemischer Radionik

Problemlösungen mittels Familien-, Problem- und Organisationsaufstellungen

Die Erkenntnisse zweier genialer Geister, nämlich des Arztes Dr. Albert Abrams und des Psychotherapeuten Bert Hellinger, ergänzen sich komplementär zu einer grossartigen Methode. Abrams hat vor etwa hundert Jahren die Radionik begründet, und Hellinger hat mit seiner Familienaufstellung die Psychotherapie bereichert.
Beide Verfahren arbeiten lösungsorientiert und sind phänomenologisch wirksam auf einer ultra-feinen Ebene der Wirklichkeit.

SYSTEMAUFSTELLUNG

In der Familien-Aufstellung wird nach der Ordnung der Liebe gesucht, denn wenn wir die natürliche Ordnung der Liebe beachten, haben wir gute Chancen glücklich zu leben. Mit der Familienaufstellung holen wir die „Wahrheit“ in den Blick und lösen damit Fehlordnungen. Mit dieser Arbeit schauen wir auf die Wirkung, man lernt dabei, sich auf die Phänomene auszurichten und sich der Wirklichkeit innerlich gereinigt und ohne Furcht auszusetzen. Dabei macht jeder selbst die Erfahrung, dass es ein plötzliches Aufwachen gibt, wenn die Lösung gefunden ist!
Zusätzlich übertragen wir die Lösungssätze radionisch in eine höhere geistig-seelische Ebene.

KOMMUNIKATION MIT DEM MORPHISCHEN FELD DER SIPPE

Mit geeigneten Radionik-Geräten senden wir die Lösung über „Raten“ ins morphische Feld der Sippe. Diese radionische Ebene wirkt über das „Wissende Feld“ und kann heilende Wirkungen auf das ganze System der Familie haben. Die Zusammenarbeit von Coach und Radioniker macht die Systemische Radionik mit Familienaufstellung zu einer höchst wirkungsvollen Methode im Lösen individueller Probleme.
Das Besondere: Der Klient wird noch sechs Wochen nach der Aufstellungsarbeit radionisch durch uns begleitet. Niemand ist also alleingelassen, und man kann auf Wunsch mit den Coaches aus der Ferne weiterarbeiten. Die bisherigen Erfahrungen sind immer wieder, wie effektiv diese Arbeit im persönlichen und auch geschäftlichen Bereich ist und gibt vielen Telnehmern Mut, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Literaturhinweise:

  • Ohne Wurzeln keine Flügel – die systemische Therapie von Bert Hellinger (B.Ulsamer, Goldmann Verlag)
  • Zweierlei Glück – Die systemische Psychotherapie Bert Hellingers (G.Weber, Auer-Verlag)
  • Ordnungen der Liebe – Kurs-Buch von Bert Hellinger (B.Hellinger, Auer-Verlag)
  • Wir gehen nach vorne – Ein Kurs für Paare in Krisen (B.Hellinger, Auer-Verlag)
  • Die vorletzten Geheimnisse, Radionik (Don Paris/Peter W. Köhne, Euro Verlag)
  • Phänomen Radionik – Kommunikation mit dem kollektiven Bewusstsein (Peter W. Köhne, Radionik Verlag)

Teilnahme-Preise:

Wochenendseminar mit Aufstellung (pro Teiln.) € 250,00
6-wöchige Nachbetreuung (radionisch) € 50,00
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn
Seminarorte: Waldsolms, Taunus, Deutschland (genaue Angaben bei Anmeldung)
Seminarleiter: Dr. phil. Korai Peter Stemmann und Dipl.-Ing. Peter W. Köhne (IFAR-Institut)
Veranstalter: MUNOVAMUS*COACHING

 

Anmeldung in Deutschland an:

MUNOVAMUS*COACHING Dipl.-Ing. Peter W. Köhne
Höhenstr. 3-5
D-35647 Waldsolms
Telefon: +49 (0) 60 85 / 97 02 52
Telefax: +49 (0) 60 85 / 91 02 53
Email: buero(at)munovamus.de
Fordern Sie die Anmeldeunterlagen an
Zurück zu Seminare / Ausbildung